IT-Sicherheit an Schulen

Das Cloud Security Unternehmen Panda Security wurde bei einer Umfrage an US-Schulen darauf aufmerksam, dass mehr als 50% aller Schulen angaben, dass sie im Jahr von mindestens zwei schwerwiegenden Systemausfällen betroffen sind. Diese unautorisierten Zugriffe und Störungen führen zu erheblichem Arbeitsaufwand und zusätzlich benötigten Ressourcen.
Viele Schulen haben bei der Einrichtung von Sicherheitslösungen Probleme wegen ihren Budgeteinschränkungen.

Es soll zwar jedem Schüler der Umgang mit der Technik beigebracht werden, jedoch ist es hier auch nötig, den Schülern die entsprechende Technik zur Verfügung zu stellen und sie zu betreuen

IT-Sicherheit an Schulen
3.88 (77.5%) 16 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar