Der neue Audi A3 auf Mallorca

Audi A3

Am kommenden Freitag steht eine Reise nach Mallorca an. Wie KLE bereits in seinem Blog fusselblog geschrieben hat, lädt Audi derzeit zu einer Presseveranstaltung nach Mallorca ein. Auch Jochen vom Schneeengel-Blog war bereits dort und wird sicher bald über seinen Aufenthalt berichten.

Auch ich werde selbstverständlich über diese interessante Veranstaltung berichten. Wann wird man schon einmal von Audi nach Mallorca eingeladen, um einen neuen Wagen probe zu fahren? :) Für mich ist es die erste Reise dieser Art und ich bin sehr gespannt, was mich erwartet. Am Freitag geht es um 7:00 Uhr von Hamburg los und gegen 12 Uhr wird, nach einem kurzen Zwischenstopp in München, Ankunft auf Mallorca sein.

Dann gibt es eine kurze Einweisung und anschließend geht es mit einem neuen A3 in Richtung Finca Son Espases. Dort werden wir dann bei einer Pressekonferenz über die Neuerungen und technischen Highlights des Autos aufgeklärt. Im Anschluss geht es dann auf einer der unterschiedlichen Routen über Mallorca, um den Wagen ausgiebig zu testen. Im Anschluss geht es zum Check-In im Hotel. Am Samstag Vormittag geht es dann wieder in Richtung Heimat. Es steht also ein Kurzes, aber spannendes Wochenende bevor.

Eckdaten zum Audi A3

Ende August soll der neue Audi A3 auf den Markt kommen. Die zwei Vorgängermodelle wurden insgesamt mehr als 2,8 Millionen mal verkauft. Die nun dritte Generation des A3 hat 80 Kilogramm abgespeckt und mit einer Länge von 4,24m gehört er eher zu den Kürzeren Fahrzeugen im Kopakt-Format. Am Design hat Audi nicht all zu viel gegenüber den Vorgängermoddellen gemacht. Insgesamt ist der Wagen etwas kantiger und meiner Meinung nach moderner, im Hinblick auf die Vorgängermodelle, geworden.

Ich denke über weitere Details werde ich berichten, sobald ich meine kurze Reise hinter mich gebracht habe und erste Eindrücke vom Wagen sammeln konnte.

Der neue Audi A3 auf Mallorca
4.06 (81.11%) 18 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar