Interview mit Fabian vom nerdpol-blog

Heute möchte ich euch den nerdpol-blog von Fabian vorstellen. Seit Anfang Dezember schreibt Fabian über interessante Dinge rund um Themen aus dem Bereich Internet und Computer. Ich habe Fabian einige Fragen gestellt, die er mir beantwortet hat.

1. Hallo Fabian, würdest du dich vielleicht in ein paar Worten vorstellen?
Gerne. Mein Name ist Fabian, bin derzeit 21 Jahre alt, lebe in Hamburg und bin dort auch im IT-Bereich tätig.

2. Seit wann bloggst du schon?
Seit dem 7. Dezember 2011, wo ich auch meinen ersten Artikel „IceChat – Ein IRC-Client für Neueinsteiger und Profis“ veröffentlicht habe.

3. Hast du noch andere Projekte im Internet?
Richtige Projekte kann man es wohl nicht nennen. Ich habe zwar noch eine private Website, doch dort findet sich nicht viel Inhalt.

4. Was hast du in Zukunft mit deinem Blog vor?
Ich habe noch sehr viele Themen, über die ich gerne schreiben möchte. Derzeit sieht man quasi nur die Spitze des Eisbergs. In Zukunft kann man also mit weiteren Artikeln zu den verschiedensten Themen rechnen.

5. Hast du dein Projekt monetarisiert?
Nein, alle Inhalte auf meinem Blog sind kostenfrei verfügbar; ich schalte lediglich Werbung auf meinem Blog.

6. Wieviel Zeit investierst du in deinen Blog?
Das kommt ganz auf den Tag an; im Schnitt ist es etwa eine Stunde am Tag.

7. Wo hostest du deinen Blog und wie ist deine Erfahrung dort?
Ich hoste meinen Blog bei der „Hetzner Online AG“ und habe dort bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Kosten bleiben in einem gewissen Rahmen und die Verfügbarkeit ist sehr hoch. Legt man allerdings Wert auf Support am Wochenende, sollte man sich vorher diesbezüglich erkundigen, da dieser nicht bei allen Produkten angeboten wird.

8. Hast du etwas, was du Bloganfängern mit auf den Weg geben würdest?
Lasst euch nicht die Motivation nehmen, wenn es anfangs nicht so gut läuft ;-)

9. Wie kam es dazu, dass du mit dem Bloggen angefangen hast?
Einerseits wollte ich einen eigenen Ort haben, wo ich etwas schreiben kann, ohne auf eine andere Plattform angewiesen zu sein oder mich nach ihr richten zu müssen. Andererseits interessiert mich, wie das Konzept „Geld mit einer Website verdienen“ funktioniert, was ich derzeit mit der geschalteten Werbung angehe.

Ich bedanke mich bei Fabian für die Beantwortung meiner Fragen. Deine Beiträge sind sehr interessant und in Zukunft werde ich sicher häufiger auf deine Blogbeiträge eingehen.

Interview mit Fabian vom nerdpol-blog
3.83 (76.67%) 6 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar