Autohalterung für das Smartphone

Smartphone als Navi nutzen

Smartphone als Navi nutzen

Vor Kurzem hat mich eine Smartphone-Halterung von mobilefun.de erreicht, die ich am vergangenen Wochenende gleich mal ausprobiert habe. Da ich immer mal wieder längere Strecken mit dem Auto fahre und dabei ein Navigationsgerät brauche, habe ich mich einmal nach einer Halterung für mein iPhone umgesehen und eine passende Befestigung gefunden.

Bisher hatte ich mir immer ein Navigationsgerät in die Windschutzscheibe gehängt. Doch mit immer besser werdenen Navigations-Apps fürs iPhone, habe ich mich nun dafür entschieden, einfach mein Handy zur Navigation zu nutzen. Ich habe mir dazu die App Navi 2+ heruntergeladen (eine Beschreibung der Navi-App gibt es bei technikblog.ch). Mit der App, dem aufgeladenen Handy und der iPhone-Halterung gab es dann gleiche eine Probefahrt im Auto.

Die Halterung hat zum Einen einen Saugfuß, um das Smartphone direkt in die Windschutzscheibe zu hängen und zum Anderen gibt es eine praktische Halterung für die Lüftungsschlitze. Mit wenigen Handgriffen hatte ich die Halterung in die Lüftung geklemmt.

Halterung für mein iPhone im Auto

Halterung für mein iPhone im Auto

Mit dem Ladekabel mit Lightning-Anschluss habe ich dafür gesorgt, dass dem iPhone unterwegs nicht der Strom ausgeht :)

Mir war es bei der Halterung besonders wichtig, dass ich sie nicht zwingend an der Scheibe anbringen muss. Ich finde es teilweise doch sehr störend, wenn ein Navigationsgerät einen Teil der Sicht bedeckt, weil es in der Wundschutzscheibe hängt. Mit der Halterung an den Lüftungsschlitzen ist das Problem allerdings gelöst. Bei mir im Auto werden keine wichtigen Knöpfe verdeckt, wodurch die Anbringung an der Lüftung wirklich praktisch ist.

Autohalterung für das Smartphone
4.13 (82.5%) 24 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar