Die coolsten Apps für den Herbst

Wenn die Blätter fallen und die Tage immer kürzer werden, verbringen viele Menschen ihre Freizeit gerne in den eigenen vier Wänden. Das Smartphone sorgt dafür, dass die gemütlichen Herbsttage nicht langweilig werden. Mit den coolsten Apps für den Herbst lässt sich jeder triste Tag spaßig verbringen. Die besten Apps verrät der nachfolgende Artikel.

Ab in den Wald mit der Waldfibel

Der Herbst bedeutet, dass sich die Natur in ihren schönsten Farben zeigen. Blätter färben sich bunt, Pilze sprießen und Waldtiere tauchen öfter auf. Zugleich kühlt die Temperatur etwas ab. Wieso also nicht mehr Zeit im Freien verbringen? Für Wald- und Wanderliebhaber hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft eine eigene Waldfibel herausgebracht. Die App für Android- und iOS-Geräte bietet jeden Nutzer die Chance, den heimischen Wald ganz neu zu erleben. Die kostenlose App verfügt über zahlreiche interessante Informationen zur deutschen Waldlandschaft wie etwa den verschiedenen Bäumen, Waldtieren und den Wert des Waldes für die Natur. Folglich erfährt der User mehr über Fichten, Eichen, Hirsche und Co. Die App lässt sich direkt jederzeit auf der Webseite des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft herunterladen und sofort für den nächsten Waldspaziergang verwenden.

Book of Ra Deluxe 6

Eines der neusten Online Gambling Spiele ist vom Stil und der Aktualität her ebenso passend für den Herbst. Nämlich Book of Ra Deluxe 6, dem Online Casino Klassiker, den man sich quasi überall geben kann. Wer volljährig ist, kann das Ganze mal auschecken. Im Trend sind solche Spiele ja. Online Casinos haben einen enormen Aufschwung erlebt in den letzten Jahren. Es gibt schon schon seit Ewigkeiten, doch in dieser Menge und Popularität erst seit kurzem. Wir raten allerdings nicht dazu, sich bei den Portalen anzumelden.

Die Herbstküche zuhause genießen

Mit dem Einzug des Herbstes verändert sich auch das Angebot an Lebensmitteln, wodurch neue Gerichte auf den Tisch kommen. Der Saisonkalender zeigt dabei gut auf, welche Gemüsesorten in Herbst Saison haben. Die iOS-App beinhaltet über 70 verschiedene Obst- und Gemüsesorten, welche in Deutschland wachsen. Der User erhält jeden Monat aktuelle und genaue Informationen zum vorhandenen Marktangebot. Wer sich passendes Herbstgemüse und -obst gefunden hat, kann dieses anschließend mithilfe der verschiedenen Herbstkochbücher passend zubereiten.

Auf die Pilze, fertig, los!

Herbst bedeutet Pilzsaison. In nahezu jedem Wald sprießen kleine und große Pilzköpfchen hervor. Fleißige Pilzsammler wagen hierbei das Abenteuer, verschiedenste Arten in ihrem Korb zu platzieren und sie anschließend zuhause zuzubereiten. Allerdings benötigt das Pilze-Sammeln ein gewisses Vorwissen, da die Gefahr droht, einen giftigen Pilz zu verzehren. Für Pilzsammelfrischlinge sowie Pilzkenner bietet die Pilzsuche Ultra auf dem Android-Gerät sowie der Pilzführer Pro für alle iOS-Geräte Abhilfe. Die kostenpflichtigen Apps verstehen sich als Pilzbuch der Moderne. Über 1.100 Pilzarten verzeichnen die Anwendungen. Dabei werden neben detaillierten Bildern auch zahlreiche Informationen zur Identifikation der Pilze verzeichnet. Werden Pilze gefunden, lassen sie sich zudem für die nächste Pilzjagd mit ihren GPS-Koordinaten abspeichern.

Die frische Herbstluft genießen

Neben der Waldfibel existieren noch zahlreiche andere App, welche dazu einladen, die frische Herbstluft zu genießen. Die kühleren Tage sind ideal dafür, mehr Zeit draußen zu verbringen und an der eigenen Kondition zu arbeiten. Wer die notwendige Motivation dazu benötigt, kann sich eine passende App wie etwa Couch To 5K holen. In kleinen Schritten lädt die Anwendung Couch-Potatos dazu ein, mit dem Training zu beginnen. Innerhalb von neun Wochen soll somit aus untrainierten Anfängern stolze Läufer werden, welche einen 5000-Meter-Lauf leicht bestehen können. Damit die Motivation nicht nachlässt, beinhaltet die App einen eigenen virtuellen Coach. Durch gesprochene Kommentare unterstützt er den Läufer dauerhaft. Sämtliche Läufe werden mit der Anwendung aufgezeichnet. Zudem steht die Möglichkeit zur Verfügung, seine persönlichen Erfolge direkt auf Facebook zu teilen und somit seine Freunde am Erlebnis teilhaben zu lassen. Die App ist für iOS- und Android-Geräte verfügbar. Die kostenpflichtige Anwendung gibt es allerdings gegenwärtig ausschließlich auf Englisch.

Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...