MP3 Ohrenwärmer im Test

MP3 Ohrwärmer von techgalerie.de

MP3 Ohrwärmer für die kalte Jahreszeit

Heute war es endlich so weit und ich hatte die Möglichkeit, die neuen MP3 Ohrenwärmer von TechGalerie.de zu testen. Als mir die Möglichkeit zum Test geboten wurde, habe ich direkt zugeschlagen und mir die MP3 Ohrwärmer liefern lassen.

Mein erster Eindruck ist sehr gut. Die Ohrwärmer lassen sich leicht aufsetzen, halten gut am Kopf und sind unheimlich bequem. Mit dem mitgelieferten Kabel kann ich sie direkt an meinen MP3-Player anschließen und die Musik genießen.
Am Kabel befindet sich noch ein Rädchen zur Lautstärkeregelung. Das finde ich sehr angenehm. Denn gerade in der kalten Jahreszeit habe ich meinen IPod doch meist irgendwo unter meiner Jacke versteckt und da ist eine Laustärkeregelung direkt am Kabel sehr angenehm.

Der Bezug der Kopfhörer ist sehr flauschig und lässt sich angenehm tragen. Die Ohrwärmer schützen die Ohren bei Wind und sind das ideale Utensil für die kalte Jahreszeit, um unterwegs nicht auf die Musik verzichten zu müssen.

Nicht nur zum Musikhören sind die MP3 Ohrwärmer perfekt, sondern sie bieten auch die Möglichkeit zum Telefonieren. Im mitgelieferten Kabel befindet sich ein Mikrofon, über das man beim Anschluss an ein Handy telefonieren kann.

Fazit:
Auch nach einigen Stunden Musikgenuss bin ich noch begeistert. Die MP3 Ohrwärmer von TechGalerie.de sind wirklich eine gute Entscheidung. Gerade, wenn uns jetzt die Wintermonate wieder einholen, ist es schön, die Lieblingsmusik ohne frierende Ohren genießen zu können.

MP3 Ohrenwärmer im Test
4.21 (84.29%) 14 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. 15. März 2012

    […] Angaben machen, die nicht sein müssten. Zudem sollte ein Interessent bereits im Vorfeld die unterschiedlichen Gadgets anhand von Kunden- und Testberichten prüfen. Auch in einem Computer Forum finden sich oftmals […]

  2. 2. Dezember 2012

    […] finde es sehr praktisch, dass ich nun keine Kopfhörer mehr aufsetzen muss, sondern ich kann mich einfach auf mein Kissen legen, den MP3-Player einschalten und schon […]

Schreibe einen Kommentar