Gastartikel: Mit Sicherheit ein sicheres Netz

WLAN-Router FritzBox

Internetanschluss / Quelle: netz-foto.de


Internet ist heute weit verbreitet, Unternehmen können nicht mehr ohne und im Privaten gibt es kaum einen Haushalt, in dem nicht zumindest ein Rechner durch das WWW surft. Doch mit der wachsenden Beliebtheit des Internets, wächst auch das Interesse Krimineller daran.

Die Tendenz gezielter Systemangriffe hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Fremdangriffe scheinen zu einer Art Volkssport geworden zu sein. Hacker werden immer trickreicher, Trojaner cleverer und Viren Schutzsoftware resistenter.
Angesichts dieser Gefahren wird es immer schwieriger, die Systemsicherheit aufrecht zu erhalten, denn oft merkt man Fremdangriffe erst, wenn es schon zu spät ist. Dann ist das System lahm gelegt, Daten wurden spioniert, oder Informationen gehackt.

Doch wie kann man wissen, dass ein System wirklich sicher ist?

Hierfür haben sich professionelle Tests bewährt, die von Experten angeboten werden und potentielle Schwachstellen erkennen und beheben. Der Security Check der adresspark UG (www.adresspark.de) ist beispielsweise ein solcher Test.
Dabei wird sich des sogenannten Penetrations-Tests bedient, der eventuelle Sicherheitslücken aufdeckt. Möglich ist das, weil bei dem Verfahren ein Hackerangriff kontrolliert simuliert wird. Realitätsnähe ist hierbei sehr wichtig, damit gängige Angriffsmuster auch möglichst authentisch nachgebildet werden können. Ist das geschehen, werden Lösungen dafür gesucht.
Mit Hilfe solcher Experten-Tests können Anwender sich Ihres Systems mit Sicherheit sicher sein.

Den Security Check der adresspark UG gibt es in verschiedenen Ausführungen, abgestimmt auf Größe und Bedürfnis des Unternehmens. Einfach sicher – der Security Check macht es möglich! Weitere Informationen dazu gibt es unter: http://www.adresspark.de/de/dienstleistungen/security-check/

Über die Autorin des Gastartikels:
Kerstin Glage, PR-Leitung der adresspark UG, dem Spezialisten für Software aus dem Bereich Adresshandel und Adressmanagement, hat vor Ihrer Anstellung über acht Jahre für diverse Redaktionen als Redakteurin gearbeitet und kümmert sich seit 2011 um die mediale Präsenz des Softwareentwicklers. Seit 2007 beschäftigt sich die adresspark UG mit der Entwicklung qualifizierter Profi-Software und hat sich mit ihrer Leadhandelssoftware LeadPark bereits einen Namen in der Branche gemacht. Aber auch Programmierungen nach Kundenwunsch und Serviceleistungen Rund um den IT-Bereich, wie beispielsweise der Security Check, sind fester Bestandteil des Produktportfolios. Alle Infos unter www.adresspark.de

Gastartikel: Mit Sicherheit ein sicheres Netz
4.25 (85%) 4 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar