Sportwetten – online seriös tippen

Sportwetten

Quelle: Gerd Altmann / pixelio.de

Sportwetten erfreuen sich einer nie da gewesenen Beliebtheit – was sich vor allem online bemerkbar macht. Zahlreiche Anbieter locken Sportfans zum digitalen Tippspiel, leider auch einige schwarze Schafe. Deshalb gilt es, auf den Umfang des Wettangebots, die Quoten, die Seriosität und nicht zuletzt die (Daten-)Sicherheit zu achten. Die Faktoren für einen seriösen Anbieter.

(Daten-)Sicherheit muss an erster Stelle stehen

Ob online oder offline – bei Sportwetten geht es in erster Linie um Geld. Weil im Internet noch die Angabe persönlicher Daten hinzukommt, wären Sicherheitslücken im System doppelt ärgerlich. Deshalb sollte (Daten-)Sicherheit oberste Priorität haben, egal, ob man Sportwetten bei Digibet oder einem andren Anbieter abschließt. Folgende Indizien stehen für gute Sicherheitsmaßnahmen:

  1. Eine verschlüsselte Übertragung der Daten, zum Beispiel per SSL
  2. Ausführliche Informationen über die Vorgehensweise bei Ein- und Auszahlungen
  3. Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten

Seriosität zeigt sich in der Bedienbarkeit des Sytems

Ein seriöser Anbieter ist sowohl an der Zufriedenheit seiner Tipper als auch an einem konstruktiven Feedback interessiert. Ein Merkmal dafür ist ein freundlicher, über verschiedene Kanäle erreichbarer Kundenservice, der einem schnell bei dringenden Fragen und Problemen hilft. Auch ein übersichtlicher Aufbau der Homepage sowie eine leicht verständliche Bedienbarkeit des Systems wirken vertrauenswürdig. Letztendlich spielt auch auf die Bekanntheit des Sportwettenanbieters eine Rolle, denn in der Regel ist dieser nicht ohne guten Grund beliebt und erfolgreich.

Umfang des Angebots ist entscheidend für die Wettquote

Seriöse Sportwettenbetreiber bieten vernünftige und realistische Wettquoten an, die jedoch deutlich nach Sportart variieren, in der man die Wetten platzieren möchte. Einige Anbieter haben sich auf eine Disziplin spezialisiert, andere hingegen decken die gesamte Bandbreite an Sportdisziplinen sowie Wettangeboten ab. Entscheidend für einen Kunden ist, welches Angebot oder welche Kombinationsmöglichkeiten man nutzen möchte. Es ist durchaus üblich, dass Sportwettenbetreiber unterschiedliche Quoten anbieten. Ursache dafür ist der Umfang des Angebots, welcher sich mitunter auf die Wettquoten der einzelnen Anbieter auswirkt. Aufgrunddessen kann es sich insbesondere im Bereich wenig populärer Sportarten lohnen, nicht nur einen Dienst in Anspruch zu nehmen, sondern mehrere Angebote parallel zu nutzen.

Sportwetten – online seriös tippen
4.71 (94.29%) 7 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar