Die richtige Waschmaschine finden

Marken-Waschmaschine

Waschmaschine von Siemens

Auf der Suche nach einer neuen Waschmaschine bekommen Betroffene eine Riesenauswahl unterschiedlicher Modelle von zahlreichen Herstellermarken geboten. Diese sind nicht nur in den jeweiligen Preisen und Größen, sondern auch in den einzelnen Leistungen verschieden. Ein passendes Modell zu finden ist  aufgrund der großen Auswahl eine nicht einfach zu lösende Aufgabe. Vor allem Betroffene, welche sich in diesem Bereich nicht auskennen, stehen vor einem Problem. Aus diesem Grund sollten Interessenten vor dem Kauf einer neuen Waschmaschine nicht nur Informationen, sondern auch Erfahrungen anderer Nutzer holen und einzelne Waschmaschinen miteinander vergleichen.

Was beim Kauf einer Waschmaschine zu beachten ist

Das Internet bietet mittlerweile zahlreiche Möglichkeiten, einzelne Informationen zu den unterschiedlichsten Produkten in Erfahrung zu bringen. Ein Waschmaschinen Test kann dabei helfen, erste Eindrücke über die einzelnen Produkte zu erfahren und eine kleine Vorauswahl zu treffen. Hier finden Betroffene zahlreiche Aspekte, welche beim Kauf einer neuen Waschmaschine wichtig sein sollten. Bevor man sich ins Getümmel stürzt, sollten sich Waschmaschinensucher ein festes Budget setzen und erwünschte Leistungen notieren. Wer nun blind drauf loskauft, kann schlussendlich enttäuscht werden.

Die einzelnen Leistungen einer Waschmaschine könnten unterschiedlicher nicht sein. Nicht nur in einzelnen Programmen sind Unterschiede zu finden. Auch die Drehzahlen der einzelnen Produkte sind verschieden. Experten raten hier zu einer optimalen Drehzahl von 1600 Umdrehungen pro Minute. Interessenten, welche nur wenig Platz zur Verfügung haben, sollten sich den einen oder anderen Waschmaschinen Test zu den einzelnen Waschtrocknern durchlesen.

Diese Modelle sind, wie der Name schon vermuten lässt, eine Kombination aus Waschmaschine und Wäschetrockner. Des Weiteren sollte man nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Qualität der einzelnen Waschmaschinen achten, denn diese soll auch nach Ablauf der Garantie lange funktionieren und stets halten, was sie verspricht. Auch die einzelnen Preise in den verschiedenen Onlineshops im Internet sollten im Vorfeld genauer miteinander verglichen werden, denn nur so können Käufer bares Geld sparen. Eine Verlängerung der Garantie beim Waschmaschinenhersteller lohnt sich jedoch allemal.

Die richtige Waschmaschine finden
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. Heng sagt:

    Argh, es wäre mal schön, egal bei welcher Suche, einen klaren Sieger zu finden.
    Nagut, na denn werde ich mal weiter suchen.

    Danke für die Hinweise.

  2. Stefanie sagt:

    Vielen Dank für diesen Beitrag. Stehe leider auch mal wieder vor dieser schwierigen Kaufentscheidung ;-)….

  3. Jan sagt:

    Hallo,

    ich muss mir leider eine neue Waschmaschine zulegen, da die alte defekt ist. Um mir vorher nochmal ein Bild darüber zu machen, worauf man beim Kauf achten sollte, bin ich auf der Suche nach Testberichten und Erfahrungen, auf diese Seite gestoßen. Vielen Dank, der Beitrag hat mir sehr geholfen, ein Auge dafür zu entwickeln, welche Kriterien zu beachten sind.

    Liebe Grüße
    Jan

  4. Uwe sagt:

    Hallo,

    es stimmt natürlich , dass man sich vor einer Kaufentscheidung zunächst einmal informieren sollte, da es viele Faktoren gibt, die berücksichtigt werden müssen. Für Käufer, die wenig Platz zur Verfügung haben, empfehle ich zum Beispiel meist die Waschmaschinen mit Toplader, da die Maße platzsparender sind. Auch für ältere Menschen mit Rückenproblemen sind diese oft leichter in der Anwendung, da man sich nicht so sehr hinunterbeugen muss beim Füllen der Maschine. Ansonsten ist natürlich die Energieeffizenzklasse auch sehr wichtig, da die Stromkosten immer weiter steigen. Den Tipp mit der Garantieverlängerung finde ich auch sehr sinnvoll, solange sie nicht zu teuer ist, denn diese hat sich nach meiner Erfahrung für Käufer schon oft rentiert.

  5. Diana sagt:

    Auswahlkriterien sind für uns das Platzproblem und die Energieeffizienzklasse. Da wir doch ein sehr kleines Bad haben, haben wir uns für einen Toplader entschieden. Mit seiner Breite von 60 cm ist das eher von Vorteil. Und im Rahmen der steigenden Energiekosten fiel unsere Wahl natürlich auf ein Modell mit der Energieeffizienzklasse A+++

  6. Renate sagt:

    Was Ich auch noch sehr wichtig finde, ist die Garantie. Ich habe mir vor kurzem ein Gerät von Samsung – ja Ich weiß, nicht gerade ein Hersteller, den man mit Waschmaschinen in Verbindung bringt – gekauft. Der ausschlaggebende Punkt war eine 10 Jahre lange Garantie. Mit meinen vorherigen Waschmaschinen hatte Ich immer Probleme und deshalb hoffe Ich, dass Ich jetzt erstmal 10 Jahre lang Ruhe habe (oder im Zweifel die Garantie aushilft).

Schreibe einen Kommentar