Image-Dateien – umwandeln, brennen, bearbeiten und entpacken

Quelle: pixabay.com

Quelle: pixabay.com

Unter einer Image-Datei versteht man generell ein 1:1-Abbild von einer CD oder DVD, welches mithilfe einer Brennsoftware erzeugt wurde.

Das wohl häufigste Dateiformat hört auf den Namen ISO und derartige Images können unter Windows 8 direkt in ein virtuelles Laufwerk eingebunden und somit geöffnet oder abgespielt werden. Jedoch finden sich auch noch viele weitere Image-Formate, die auf die Vielzahl an heutzutage anzutreffenden Brennprogrammen zurückgehen. BIN und NRG sind hierfür zwei gute Beispiele. Diese beiden Formate können unter Windows leider nicht so einfach eingebunden und geöffnet werden, zumindest nicht ohne Fremdsoftware.

ISO-Workshop – ein kleines Multitalent

Jeder PC-Freund, der hin und wieder mit Image-Dateien zu tun hat, sollte sich unbedingt einmal das Tool „ISO-Workshop“ genauer anschauen. Diese Software ist komplett kostenlos und bietet eine Vielzahl an Funktionen an.

So können beispielweise Images in den Formaten BIN oder NRG problemlos in das ISO-Format konvertiert werden. Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, lassen sich die neu erzeugten Images problemlos in ein virtuelles Laufwerk einbinden.

Doch dem nicht genug! Neben der Konvertierung ermöglicht ISO-Workshop auch das direkte Öffnen von Image-Dateien, um beispielsweise deren Inhalt zu überprüfen oder die Images direkt zu entpacken.

Images erstellen und brennen – kein Problem!

Wer sich eine Image-Datei von einer CD oder DVD erstellen oder eine bereits vorhandene Image-Datei auf einen Rohling brennen möchte, wird mit ISO-Workshop ebenfalls ideal bedient. Denn auch diese Funktionen werden von diesem kleinen aber feinen Freeware-Tool angeboten!

Zur Bedienung von ISO-Workshop gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Sobald das Programm gestartet wurde, findet der Nutzer verschiedenen Buttons, welche die unterschiedlichen Funktionen bereitstellen. Voreinstellungen der Freeware müssen nicht vorgenommen werden und sind auch nicht verfügbar, lediglich den automatischen Update-Check kann der Nutzer auf Wunsch ein- und ausschalten.

Das Fazit zu ISO-Workshop lautet: ISO-Workshop ist ein echtes Schweizer Taschenmesser rund um das Thema Image-Dateien!

Image-Dateien – umwandeln, brennen, bearbeiten und entpacken
3.8 (76%) 20 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.