Das Zuhause mit Licht aufwerten – so klappt’s

[Anzeige] Eine gute Innenbeleuchtung trägt maßgeblich zur Atmosphäre in den eigenen Vier Wänden bei. Dabei sorgt das richtige Licht nicht nur für eine optimale Ausleuchtung der Räume, es kann auch ein angenehmes und gemütliches Ambiente versprühen. Wir haben dafür unsere besten Tipps zusammengetragen, wie sich jedes Zuhause mit Licht aufwerten lässt:

1.    LED anstelle von Energiesparlampen

Nach der Abschaffung der herkömmlichen Glühbirne wurden viele Haushalte mit Energiesparlampen ausgestattet. Doch in den vergangenen Jahren stieg zunehmend die Nachfrage nach LED, denn diese Lichter sind nicht nur angenehm hell, sie sind sogar noch sparsamer. Sofort nach dem Einschalten versprühen sie ein harmonisches Flair im ganzen Raum und leuchten, gezielt eingesetzt, auch dunkle Ecken optimal aus. Wer LED Lampen günstig kaufen möchte, findet online die besten Angebote.

2.    Lampen kombinieren

In einem Raum wie dem Wohnzimmer sollten drei Beleuchtungen eingesetzt werden: ein Raumlicht, ein Zonenlicht und ein Stimmungslicht. Das Raumlicht leuchtet das gesamte Zimmer optimal aus, während das Zonenlicht sich auf bestimmte Bereiche wie den Esstisch oder die Arbeitsecke fokussiert. Das Stimmungslicht schafft eine harmonische Atmosphäre als gedämpfte und angenehme Lichtquelle.

3.    Akzente setzen

Mit der richtigen Beleuchtung sorgen Sie nicht nur für genügend Licht, Sie können auch dekorative Akzente setzen. Strahlen Sie beispielsweise mit LED Spots eine Zimmerpflanze an oder verlegen sie einen Lichtschlauch entlang eines Wandregals. Lampen mit Farbwechsel ermöglichen es, die Lichtquelle der Stimmung anzupassen. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Raum dekorativ mit der passenden Beleuchtung in Szene zu setzen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Wahl des Lichts auch dem Bedarf entspricht. Für einen Schreibtisch sollten Sie beispielsweise immer eine starke Lichtquelle wählen, um die Augen bei der Arbeit nicht zu überanstrengen. Im Schlafzimmer oder als Stimmungslicht im Wohnzimmer sind dimmbare Leuchten zu empfehlen.

In Zusammenarbeit mit LEDLager.de

Das Zuhause mit Licht aufwerten – so klappt’s
4.6 (92%) 5 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...