Die unrealistischsten Hollywood Filmszenen

Jeder ist mit Sicherheit schon einmal mit einer Tüte Popcorn im Kino gesessen und hat einen spannenden Film gesehen, als plötzlich wie aus dem nichts heraus ein überaus unrealistische Szene alles in Frage stellt. Der Hauptcharakter des Blockbusters verstößt gegen jegliche Gesetze der Medizin und Physik und lässt das Gesehene bei etwas gesundem Menschenverstand mitunter sogar lächerlich wirken. Bei dem einen oder anderen kommt es sogar vor das durch eine solch unrealistischen Szene die angesammelte Spannung nachlässt und mitunter somit sogar einen ganzen ansich tollen Film ruinieren kann.

Dies ist jedoch nicht nur bei Sci-Fi Filmen der Fall oder auch bei einem James Bond Streifen, wo man unrealistische Szenen von vorherein erwarten kann, sondern auch bei einer Vielzahl an anderen Filmen. Wir haben auch die besten Streaming Apps getestet auf welche diese Actionfilme geschaut werden können. Wir haben eine kleine Auflistung der unrealistischten Szenen aus Hollywoodstreifen zusammengestellt, wobei wir uns hier nicht nur auf Actionszenen festgelegt haben, sondern auch auf Abschnitte die einfach fern ab jeder Realität stehen. Mit Sicherheit gibt es noch weitaus mehr, und der eine oder andere wird seinen Lieblingsstunt nicht in dieser Liste finden.

Face Off – Im Körper des Feindes

Im Actionthriller aus den späten 90er Jahren wird dem FBI Agenten Sean Archer das Gesicht mit einem Laser entfernt, um ihm die Visage des bösen Gegenspielers Castor Troy zu verpassen. Eine Operation die auch in ferner Zukunft höchst unrealistisch ist. In der interaktiven Infografik hat Betwayim Zuge dessen Experten wie Schönheitschirurgen und Ärzte befragt ob dies vorstellbar wäre. Mit dem Ergebnis, dass dies auf Grund vieler medizinischer Tatsachen nicht umsetzbar wäre.

James Bond Casino Royale

Wie kann es auch anders sein. Einer Szene aus einem James Bond Film müssen wir uns natürlich widmen. Jedoch wollen wir uns nicht einen der vielen unrealistischen Stunts oder eines der Bond Gadgets vornehmen, sondern die wohl noch nie von einem Pokerspieler in Realität gesehenen Hand in der Casinoszene des Films. Wie groß ist wohl die Chance in ein und der selben Hand einen Flush, zwei mal Full House und einen Straight Flush zu sehen? Dies ist praktisch wohl unmöglich.

Transporter 2

Die Szene als Jason Statham alias Frank Martin mit dem Auto auf eine schräge Rampe fährt, um die am Unterboden des Fahrzeugs befestigte Bombe zu entfernen. Hierzu dreht er das Auto in der Luft um mit Hilfe eines Kranhakens die Bombe zu entfernen ohne, dass das Gefährt dabei explodiert. Doch hiermit ist der Stunt noch nicht vorbei, denn das Auto landet wieder auf den Reifen ohne in alle nur möglichen Teile zu fallen und die Fahrt kann fortgesetzt werden. Wer sich nicht mehr daran erinnern kann: Hier geht’s zur Sequenz.

Indianer Jones und das Königreich des Kristallschädels

Die Szene als Indianer Jones in den Kühlschrank steigt um der nuklearen Explosion zu entgehen, dann wohl eine Meile weit durch die Luft geschleudert wird und schließlich unversehrt hinausklettert. Abgesehen davon, dass man eineAtombombe nicht durch so dünne Bleiwände überlebt, ist es wohl komplett unrealistisch einen so weiten Flug bzw. die folgende unsanfte Landung unverletzt zu überleben. Dies ist wohl eine der unglaublichstenSzenen der Indianer Jones Reihe laut Moviepilot.

Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...