Stilvoll arbeiten: In 3 Schritten zum Design-Einrichtungspaket

Du bist auf der Suche nach der passenden Einrichtung für dein Büro? Ein genereller Plan für die Raumgestaltung kann dir dabei helfen. Dafür hat SKEPP ein vorgefertigtes Design-Einrichtungskonzept mit dem Namen Officeplanner entwickelt. In drei Schritten erstellst du gemeinsam mit einem Personal Designer dein bezugsfertiges Wunschbüro.

Unabhängig von der Unternehmensgröße gilt: in hellen, luftigen Räumen arbeitet es sich besser als in einem dunklen Büro. Arbeit darf durchaus auch angenehm gestaltet werden. Fühlt man sich in seinem Büro wohl, fällt vieles leichter. Doch zuerst muss man mal ein Büro mieten. Dies machen einem verschiedene Anbieter leicht.

Der SKEPP Officeplanner baut daher auf skandinavisches Design. Die Verarbeitung ist schonend, das ursprüngliche Gefühl des Materials und sein Charakter bleiben erhalten – mit Fokus auf hohe Qualität, Funktionalität, Langlebigkeit und einer nordischen Handschrift im endgültigen Design.

Stilvoll und effektiv arbeiten: form follows function

Eine Maxime des SKEPP Officeplanners lautet: Die Form folgt der Funktion. Dank des klaren, schnörkellosen Designs bleibt der Mensch mit seinen Anforderungen an das Möbel immer im Blick. Die Einrichtung wirkt durch organische Formen und natürlichen Materialien unkompliziert, charmant und zeitlos.

SKEPP bietet zwei Basis-Einrichtungsstile

URBAN SCANDINAVIAN überzeugt dank einer minimalistischen und ruhigen Ausstrahlung. Die Farbpalette ist hell gehalten, deutlich definierte Linien bilden die Grundlage und legen den Fokus auf den Raum. Die Büroflächen sind offen gestaltet. Akzente werden durch ausgewählte Büromöbel oder Accessoires gesetzt.

URBAN INDUSTRIAL setzt auf den Einsatz von modernen Materialien und warme Farben, schwarzen Stahl und Cognacleder. Dieses Design erinnert an alte Fabrikhallen und beeindruckt mit einer zweckmäßigen und dennoch wohnlichen Optik. Der Factory-Charme passt ideal in ein modernes Loft und zu Büros mit durchbrochenen Decken und Betonböden.

„Das Büro sollte deine Corporate Identity wiederspiegeln. So wird deine Firmenphilosophie vom Ideal zur gelebten Praxis.“

Den letzten Schliff erhält dein Wunschbüro durch die Wahl aus drei Styling-Paketen die problemlos eine Anpassung an deine Corporate Identity ermöglichen:

COLOUR arbeitet mit Farbakzenten, die als wiederkehrende Elemente bei Raumteilern, Oberflächen oder Accessoires zum Einsatz kommen.

BOTANIC schafft ein angenehmes Arbeitsklima durch Innenraumbegrünung. Als Gestaltungselement fungieren unterschiedliche Pflanzen als Raumteiler oder Blickfang.

COSY will die Arbeitsatmosphäre durch ein Wohnzimmer-Feeling auflockern. Teppiche, Naturmaterialien und persönliche Elemente erzeugen ein Gefühl wie Zuhause.

1, 2, 3… fertig! In drei Schritten zum Design-Büro

Bei der Gestaltung deines Büros steht dir ein persönlicher Designer zur Seite. Basierend auf deinen Wünschen aus den Officeplanner Modulen und entsprechend der Maße deines Wunschbüros wird innerhalb eines Werktages ein Raumkonzept erstellt.

„Du erreichst deinen Personal Designer unter +43 720 880873 (für DE und CH) und E-Mail info@skepp.com“

In einem zweiten Schritt kannst du den Einrichtungsvorschlag aus dem online SKEPP Möbelkatalog anpassen. Mach dir Gedanken über die richtige Farbwahl, gute Beleuchtung, klare Akustik, Möbeldesign, grüne Bürooasen und auch stilvolle Kunstobjekte. Am Ende soll dein Büro die Kultur deines Unternehmens wiederspiegeln.

Binnen einer Woche wird die Büroeinrichtung geliefert und montiert. Ein Büro mieten in Stuttgart oder Coworking Räume in Frankfurt? Völlig egal, nach was du suchst, SKEPP steht dir zur Seite.

3 Fakten auf einen Blick

  1. Der SKEPP Officeplanner baut auf skandinavisches Design.
  2. Die Büroeinrichtung kann auf deine Corporate Identity abgestimmt werden.
  3. In nur drei Schritten ist dein Wunschbüro eingerichtet. Geliefert wird innerhalb einer Woche.
Stilvoll arbeiten: In 3 Schritten zum Design-Einrichtungspaket
4.25 (85%) 4 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...