Das Ende einer Ära – Netbooks sterben langsam aus

Quelle: pixabay.com

Noch vor einigen Jahren galten die handlichen Netbooks als günstige Alternative zum Notebook oder Subnotebook. Doch tatsächlich verzeichneten die Hersteller der Netbooks in letzter Zeit immer geringere Umsatzzahlen, was letztendlich auf die Tablets und auch auf die Smartphones zurückzuführen ist.

Jedes Tablet und auch jedes Smartphone kann heute mit einer externen Tastatur verbunden und somit für umfangreiche Schreibarbeiten genutzt werden. Die Netbooks scheinen nun langsam immer mehr vom Markt zu verschwinden und selbst die größten Hersteller dieser handlichen Rechner geben seit einigen Monaten ihre Niederlage zu. Tatsächlich möchten sich die Hersteller für Netbooks nicht weiter mit der Entwicklung dieser mobilen Rechner abgeben und setzen lieber auf die Entwicklung von mobilen Geräten mit Touchscreen.

Die Vorteile von Tablets im Vergleich zum Netbook

Tablets bieten im direkten Vergleich zu den Netbooks natürlich erhebliche Vorteile. So kann sich der Besitzer eines Tablets grundsätzlich frei entscheiden, ob er sein Gerät über den Touchscreen oder über eine externe Tastatur und sogar über eine Maus bedienen möchte. Auch die sehr dünne und kompakte Bauform der Tablets lässt die Netbooks nicht sonderlich gut aussehen. Netbooks sind aufgrund der Tastatur an eine bestimmte Bauform gebunden und auch das Gewicht dieser Rechner ist in der Regel weitaus höher, als das eines zeitgemäßen Tablets.

Noch ein weiterer Vorteil der Tablets: die Auswahl an Apps! Für nahezu jeden Einsatzbereich findet sich heute eine entsprechende und oft sogar kostenlose App. Für ein Netbook mit Windows muss Software häufig teuer gekauft werden und auch die Installation ist bei älteren Windowssystemen, wie bei Windows XP, ohne CD-ROM nicht immer einfach.

Wir verabschieden uns vom Netbook

Ohne Zweifel hat uns das Netbook über viele Jahre gute Dienste geleistet und vor allem Menschen, die viel unterwegs sind, haben sicherlich von den Vorzügen dieser mobilen Rechner profitiert. Doch jeder Technikfortschritt gehört irgendwann zum alten Eisen und daher sagen wir den Netbooks mit Dank Lebewohl!

 

Das Ende einer Ära – Netbooks sterben langsam aus
3.95 (78.95%) 19 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.