Linux Ubuntu Phone als Alternative zu Android?

Quelle: pixabay.com

Quelle: pixabay.com

Auf Desktoprechnern und Laptops erfreut sich das kostenlos im Internet erhältliche Linux-Betriebsystem Ubuntu bereits seit Jahren einer hohen Beliebtheit.

Die weite Verbreitung von Ubuntu auf PCs ist nicht zuletzt auf seine einfache Handhabung zurückzuführen, wodurch das OS auch sehr gut für Linux-Neulinge geeignet ist.

Im Jahr 2011 wurde bereits ein Ubuntu angekündigt, welche mithilfe der Bedienoberfläche Ubuntu Phone (auch als Ubuntu Touch bekannt) auf Smartphones und Tablets betrieben werden kann. 2014 kam nun endlich die erste stabile Smartphoneversion des Linux heraus. Doch kann sich Ubuntu Phone auch dauerhaft als echte Android-Alternative etablieren?

Ubuntu Phone ist auf dem Markt

Derzeit finden sich bereits erste Smartphones auf dem Markt, welche vom Hersteller mit Ubuntu Phone ausgestattet wurde. Diese Smartphones werden weitgehendst als „Einsteigergerät“ bezeichnet.

Wie wird Ubuntu Phone bedient?

Die Bedienung des mobilen Ubuntu basiert in erster Linie auf Wischgesten. Durch das Wischen über den Touchscreen von Außen nach Innen können verschiedene Bedienfelder sichtbar gemacht werden.

Hierdurch wird eine sehr gute Übersicht über den Homescreen gewährt, da nur jene Bedienfelder in Erscheinung treten, die momentan auch gewünscht sind. Auf Hardwaretasten kann bei Geräten mit Ubuntu Phone prinzipiell verzichtet werden, was die Bedienung des jeweiligen Geräts zusätzlich erleichtern soll.

Gibt es für Ubuntu Touch auch Apps?

Selbstverständlich! Das mobile Ubuntu wird standardmäßig mit allen wichtigen Apps für das Telefonieren, Surfen und auch für die Organisation und die Kamera ausgeliefert. Weitere Apps kann der Nutzer über den Ubuntu-Apps-Store beziehen.

Derzeit finden sich im Store bereits über 400 Apps aus verschiedenen Kategorien. Ob sich das bewährte Linux nun auch einen festen Platz unter den mobilen Betriebssystemen ergattern kann, wird die Zeit zeigen. Auf jeden Fall klingen die Features von Ubuntu Phone schon einmal sehr interessant und es kann nie schaden, dem Suchmaschinengiganten Google und dessen Android ein wenig Konkurrenz zu machen!

Linux Ubuntu Phone als Alternative zu Android?
4.26 (85.26%) 19 Artikel bewerten

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.